Zum Inhalt springen
pixabay.com_people-4050698

Jugendgruppen an St. Matthias

Im Anschluss an die Kommunion gibt es für die Kommunionkinder das Angebot in eine Jugendgruppe einzutreten.

Somit entsteht in jedem Jahrgang eine eigenständige Jugendgruppe, die von zwei ausgebildeten Gruppenleitern organisiert wird. Die Treffen finden regelmäßig einmal in der Woche in und um das Forum St. Matthias statt. Während der Gruppenstunden wird gespielt, gebastelt und viel gelacht.

Die Highlights sind ein Zeltlager-Wochenende in der Eifel und eine einwöchige Ferienfahrt auf die holländische Nordseeinsel Ameland. Außerdem stehen jedes Jahr viele gemeinsame Aktionen auf dem Programm, wie z. B. der Südstadt-Veedelszoch, das Pfarrfest und der St. Martins-Zug. Und der Ausklang nach der Jugendchristmette in St. Matthias mit Glühwein und Kakao am Forum.

Erste Impressionen